Immobiliendetails

Attraktives Baugrundstück (2020 m²) am Stadtrand von Brunsbüttel in ruhiger Lage!

ImmoNr2000190
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ25541
OrtBrunsbüttel
StraßeAm Belmermoor
Hausnummer119
LandDeutschland
Grundstücksgröße2.020 m²
Kaufpreis74.000 €
Außen-Provision5,95% ink. 19% MWSt. vom Käufer
Währung
ImmoNr2000190 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen PLZ25541
OrtBrunsbüttel StraßeAm Belmermoor
Hausnummer119 LandDeutschland
Grundstücksgröße2.020 m² Kaufpreis74.000 €
Außen-Provision5,95% ink. 19% MWSt. vom Käufer Währung
Objektbeschreibung: Sie suchen eine Möglichkeit zum Errichten eines Einfamilienhauses in ruhiger Lage mit großem Grundstück?
Dann haben wir das passende Angebot für Sie!
Das hier angebotene Grundstück liegt am nördlichen Stadtrand von Brunsbüttel, nahe der Bundesstraße B5, und somit guter Anbindung an Itzehoe und zur A23.
Das Grundstück wurde ursprünglich einmal als erschlossenes Bauland erworben. Mittlerweils betrachtet die Stadt Brunsbüttel dieses als zum Außenbereich zugehörig und erlegt Auflagen für eine Bebauung. Bei Interesse senden wir Ihnen dazu gern die Auflagen, die in einer bereits positiv abgeschlossenen Bauvoranfrage (BvA) in einem Vorbescheid dazu gemacht wurden.

Wichtig: An das Grundstück angrenzend in Richtung Norden und Osten ist eine Nachbarbebauung nicht möglich!

Im Vorbescheid wird gefordert, dass sogenannte Ausgleichsflächen bereit gestellt werden müssen:
Für versiegelte Flächen werden in der BvA Ausgleichsflächen gefordert, ersatzweise monetär ausgleichbar.
Der Ausgleich erfolgt über sog. Ökopunkte. Dabei wird pro qm Versiegelung eine Ausgleichfläche mit Faktor 1,5 gefordert. Pro qm-Ausgleichsfläche wird ein Ökopunkt vergeben. Ein Ökopunkte bedeutet ersatzweise 3,00 Euro – 3,50 Euro (je nach Schwere des Eingriffs). Diese Angaben erfolgen nach Auskunft des Fachdienstes „Bau, Naturschutz und Regionalentwicklung“ für den Kreis Dithmarschen.

Der Verkäufer bietet bei Kaufabsicht zur Absicherung des Käufers/der Käufer folgende Vorgehensweise an:
1. Es soll mit dem Käufer ein Vorvertrag für den Erwerb des Grundstücks abgeschlossen werden.
2. Das Grundstück wird damit für den Käufer bis zum Abschluss des Verfahrens reserviert.
3. Der Käufer erhält vom Verkäufer eine Vollmacht, um alle möglichen Schritte in Hinblick auf eine zu erteilende Baugenehmigung durch die Baubehörde zu erlangen.
4. Ist ein Bauantrag erfolgreich, bzw. wird eine Baugenehmigung erteilt, wird der Verkauf notariell beurkundet.
Auf diese Weise werden, bei nicht erfolgreichem Abschluss, Notarkosten vermieden und der Käufer kann vom Kauf ohne Konsequenzen zurücktreten, sollte wider Erwarten eine Baugenehmigung nicht erteilt werden (aber nur für diesen Fall). Allerdings wird der Käufer die Kosten eines Bauantrags und aller damit zusammenhängenden Kosten selbst tragen müssen, auch sollte ein Bauantrag wider Erwarten negativ beschieden werden. Eine Kostenerstattung durch den Verkäufer in jedweder Art wird ausgeschlossen.

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!

Lage: Brunsbüttel liegt an der Elbe und wird durch den Nord-Ostsee-Kanal in Brunsbüttel-Nord und Brunsbüttel-Süd geteilt. Der Nord-Ostsee-Kanal spielt eine große Rolle in der Stadt, zum einen werden alle Schiffe, die den Nord-Ostsee-Kanal passieren in Brunsbüttel durch die Schleuse gelotst, zum anderen ist der Nord-Ostsee-Kanal die Hauptwasserstraßenverbindung nach Norden für das Industriegebiet in Brunsbüttel-Süd. Brunsbüttel liegt unmittelbar an der Elbmündung und dem Nord-Ostsee-Kanal. Diese Lage macht den Ort besonders attraktiv. Der gesamte Schiffsverkehr der Unterelbe zwischen Hamburg und der Nordsee, sowie zwischen Hamburg und der Ostsee passiert Brunsbüttel. Die Schleusenanlage ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel.
Durch die Nähe an die B5 (Brunsbüttel - Husum) ist eine sehr gute Anbindung an die Metropole Hamburg gegeben. Die Kreisstadt Heide im Norden ist ca. 42 km entfernt.
Brunsbüttel hat etwa 12.500 Einwohner. Damit ist Brunsbüttel die zweitgrößte Stadt Dithmarschens.
Der Stadtkern befindet sich in Brunsbüttel-Nord. Hier findet man neben Kindergarten und Grundschule auch alle weiterführenden Schulen. Ärzte und Apotheken sind ebenso wie verschiedene Einkaufsmöglichkeiten vor Ort.
Moderne Sportstätten, das Freibad direkt an den Schleusen, das Erlebnishallenbad sowie zwei Sportboothäfen geben Raum für vielseitige sportliche Betätigungen. Darüber hinaus befinden sich im Umkreis ein Sportflugplatz und eine ganzjährig bespielbare Golfanlage.
Das Freibad Ulitzhörn mit seiner einzigartigen Lage am Elbdeich von Brunsbüttel bietet einen Panoramablick auf die vorbeiziehenden Schiffe Richtung Hamburg.
Das hier angebotene Objekt liegt am nördlichen Stadtrand von Brunsbüttel in Feldrandlage. Das nebenliegende, ebenfalls sehr große Grundstück, kann evtl. mit erworben werden, da es ebenfalls dem Eigentümer dieses Objekts gehört. Aktuell läuft allerdings noch eine Bauvoranfrage die klären soll, ob das Grundstück als Bauland zugelassen würde.
Sonstiges: Bei Interesse an diesem Objekt erhalten Sie von uns selbstverständlich weitere Informationen.
Rufen Sie uns direkt an 0171 / 864 08 75.
Bitte nennen Sie uns immer Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse mit den Kommunikationsverbindungen (Telefonnummer, eMail...).
Nur mit diesen Angaben können wir Ihre Anfrage professionell bearbeiten.
Gern beraten wir Sie auch in Finanzierungsfragen und können Ihnen auf Wunsch eine auf Sie abgestimmte individuelle Finanzierung über unseren Partner vermitteln.
Bei weiterführendem Interesse vereinbaren wir natürlich einen Besichtigungstermin mit den Eigentümern.
Das Angebot wurde von uns nach Angaben und Unterlagen des Verkäufers erstellt. Wir können daher keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen. Die Angaben im Exposé und in den Online-Veröffentlichungen stellen keine rechtlich bindende Beschaffenheitsgarantie dar, auch sind Angaben zu Flächenansätzen nur als Orientierung zu verstehen und entsprechen i.d.R. nicht den Bestimmungen nach DIN-Norm zu Wohnflächen- oder sonstigen Flächenberechnungen. Alle Angaben sind deshalb rechtlich nicht einklagbar.
Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
Die Courtage inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Vermittelnde und/oder Nachweisende, Firma Peter Pipping Immobilien GmbH, Am Sportplatz 10, 25563 Wrist und ggf. deren Beauftragte, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Widerrufsbelehrung: Siehe am Ende des Exposés!

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@immo-pipping.de
Tel.: 04822/9296

Peter Pipping Immobilien GmbH

IMMOBILIEN RUNDUM SORGLOS VERMARKTEN